Installation von Java unter Windows 10

Java wird standardmäßig nicht unter Windows 10 installiert. Die Installation kann jedoch sehr leicht manuell erfolgen.

Archiv beziehen

Zuerst muss kostenfrei Java von Oracle runtergeladen werden.

Die Download Adresse ist http://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/index.html

Da Windows 10 ein 64 Bit Betriebssystem ist, muss hier  die Datei für Windows x64 runtergeladen und installiert werden.

Anschließend müssen noch 2 Umgebungsvariablen bearbeitet werden.

Umgebungsvariablen einrichten

Dafür klickt man mit der rechten Maustaste auf den Start-Eintrag des Systems.

Kontextmenü von Windows 10
Kontextmenü von Windows 10

Im System wählt man die ereiterten Einstellungen.

Windows 10 System
Windows 10 System

Im folgendem Fenster müssen die Umgebungsvariablen ausgewählt werden.

Windows 10 Umgebungsvariablen
Windows 10 Umgebungsvariablen

Hier muss die Umgebungsvariable JAVA_HOME auf den ausgewählten Installationspfad gesetzt werden.

Windows 10 Umgebungsvariablen JAVA_HOME
Windows 10 Umgebungsvariablen JAVA_HOME

Danach muss noch die Umgebungsvariable Path um das …\bin-Verzeichnis der Java – Installation erweitert werden

Path von Windows 10
Path von Windows 10
Erweiterung von Path in Windows 10
Erweiterung von Path in Windows 10

Installation Kontrolle

Anschließend können mit dem Befehl java -version die Einstellungen überprüft werden.

 

3 Gedanken zu „Installation von Java unter Windows 10“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.